Beyne Österreich

Wir sind seit 2 Jahren in St. Barbara im Mürztal beheimatet. Unser belgischer Eigentümer hat im Zuge der Insolvenz des traditionellen Herstellers Vogel&Noot Hallen und Bürogebäude am Firmenstandort gekauft. Kompetentes Personal und Know-how wurden übernommen. Die Herstellung der Schmiede- und Verschleißteile ist als „IQ Parts“ seither international sehr erfolgreich.

Nun starten wir mit einem Gesamtprogramm in Österreich durch. Die beliebten und hochwertigen Scheibeneggen, Kreiseleggen und Sämaschinen werden nach dem ursprünglichen Vogel&Noot-Konzept hergestellt. 

Mit dem internationalen Konzern im Hintergrund sind wir in der Lage, so manche Maschine in Bezug auf Technik und Preis genau für den österreichischen Landwirt passend anzubieten.